Dienstag, 26. Januar 2010

Nicht mehr als Barbie

Viele Leute heutzutage, wählen einen Kleidungs- und Lebensstil, der nicht sehr gut zu ihrer Persönlichkeit (falls sie soetwas besitzen) passt, da sich jedermann so kleiden kann und das darstellen kann, was er möchte. Das Bild der "Indie-Cindy" verdeutlicht dies treffend:


Nicht nur, dass sie sich einen Stil "draufziehen", also denselben aus Zeitschriften, Internet und Bekanntenkreis abschauen, sie kopieren ihn auch alle auf dieselbe Weise. So sind die meisten "Indiemädchen" alle gleich. Bedeutet "Independent" nicht "unabhängig (von anderen)" ?

Kommentare:

shamblebaby hat gesagt…

ich finde jetzt ehrlich gesagt nicht,dass die kleidung soo gut zutrifft.
aber lustig ist es trotzdem,vor allem das 'drum herum' :)

Anonym hat gesagt…

du gibst dich doch genauso und auch du schaust dir den stil aus zeitschriften, internet und dem bekanntenkreis ab, und trotzdem sprichst du so abwertend darüber? inwiefern bist du in der hinsicht besser?

Christa hat gesagt…

Die Frage ist eher, ob man heute noch "independent" von irgendetwas sein kann.
Ist schwer - alles ist möglich, man kann tun und lassen was man möchte, wenn man möchte, solange man die persönliche Freiheit des Anderen nicht verletzt. Aber unabhängig? Nicht wirklich.

Pandora hat gesagt…

Anonym, "Indie" bedeutet für mich (das muss nicht heißen für alle) eben etwas anderes, als das was Indie-cindy verkörpert. zB nicht 'surrounded by boys', 'I love Caren O' etc. sondern eben nicht so oberflächlich zu sein, was viele dann leider doch sind und mMn niemals wirklich "indie" sein können. So wie Cindy. Diese Meinung muss auch niemand mit mir teilen :)

Anonym hat gesagt…

was hat das mit meiner frage zu tun? soll das heißen, dass du tiefgründig bist und die nicht? zeugt nicht gerade so eine schnelle verurteilung aufgrund äußerlichkeiten und vorurteilen von oberflächlichkeit?

Pandora hat gesagt…

das finde ich nicht.

Athletiart hat gesagt…

celebrate that body!!

you would love my vintage leotard collection, let me know what you think:

http://athletiart.blogspot.com/

moraki hat gesagt…

ich stelle mir indies irgendwie ganz anders vor!! aber im prinzip stimmich dir zu:)